Der Borsteler Tisch hat Menschen, die „vor dem Tisch“ arbeiten (Fahrdienst, Aufbau, Begrüßung), Menschen die „hinter dem Tisch“ arbeiten (Anmeldung, Warenausgabe und Kleiderkammer ), Menschen die “für den Tisch“ arbeiten (unsere Lieferanten wie z. B. der Borstel Bäcker und Gemüse Oase Groß BORSTEL), und es gibt Menschen, die “unter dem Tisch“ arbeiten. Zu Letzteren gehört z. B. Herr Dr. Koschyk aus Groß Borstel. Seit Gründung unseres Tisches begleitet er ehrenamtlich mit seiner Werbeagentur Communicatiors uns in Fragen der Werbung (z.B. stammen unser Logo und auch unsere Plakatentwürfe aus seinem Hause).

Die Gruppe „unter dem Tisch“ ist seit neuestem um einen weiteren engagierten Groß Borsteler gewachsen: den Web- und Softwareentwickler Joachim Stein. achim_stein

Auch er wollte ehrenamtlich für den Borsteler Tisch arbeiten. Als junger, engagierter Selbständiger konnte er natürlich nicht während unserer normalen Arbeitszeiten „vor“ oder „hinter“ dem Tisch arbeiten. Deshalb entschied er sich, mit seiner Firma für einen Beitrag „unter dem Tisch“. Er begann diesen kurz vor dem Stadtteilfest zu leisten, indem er den Internetauftritt des Borsteler Tisches erstellte. Er kümmert sich nun auch um die zukünftige Pflege und übernimmt alle Kosten, die damit in Zusammenhang stehen. Pünktlich zum Stadtteilfest überraschte Herr Stein unser Team mit einer Website, die Sie unter

www.borsteler-tisch.de

erreichen können. Über Ihren virtuellen Besuch würden wir uns freuen. Vielleicht bleibt dabei ja auch noch etwas für den Tisch hängen, wie z. B. die Absicht, mitzuarbeiten, zu spenden…

Ihr Borsteler Tisch“

Hat Ihnen der Beitrag gefallen?

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Keine Bewertung vorhanden)
Loading...