Halt Dich fit mit “Classic fit”

Seit  Januar 2014 ist anstelle des “Kurbad Groß Borstel” das Sportstudio “Classic fit” in die Borsteler Chaussee 102 gezogen. Inhaber des Studios ist Milan Wack, der sich sehr freut über dieses kleine aber feine Studio, mit dem er sich jetzt selbstständig gemacht hat.

Schon als Kind begeisterte er sich für sportliche Betätigung, angeregt durch seinen Bruder, der sich dem Triathlon verschrieben hatte und ihm einen Hantelkoffer schenkte.  Was lag da näher, als seine Leidenschaft zum Beruf zu machen. Also ließ er sich in einem Altonaer Sportstudio zum Sport- und Fitnesskaufmann ausbilden. Dort arbeitete er dann als Fitnesstrainer, nachdem er auch seinen Abschluss als Sport- und Fitnesstrainer vor der Handelskammer abgelegt hatte.

In den folgenden Jahren ließ sich Milan Wack  weiterbilden zum Trainer für gerätegestütztes Krafttraining, zum TRX-Trainer (man arbeitet an Seilen, um den ganzen Körper zu stärken), zum Personaltrainer. “Ganz besonders liegt mir die Trainingsbetreuung für schwangere Frauen während und nach der Schwangerschaft am Herzen”, meint Milan. Als junger Vater – voreineinhalb Jahren wurde seine Tochter geboren – ist er für dieses spezielle Training wohl bestens geeignet. “Für Frauen gibt es zusätzlich  einen Gerätezirkel von “TECA”, an dem das Training komplett im Stehen ausgeführt wird und optimal an die Bedürfnisse der Frauen angepasst ist”, erklärt mir Milan Wack, “es aktiviert bei jeder Übung die Bein-, Po- und Core-Muskulatur und steigert so den energetischen Gesamtverbrauch bei jedem Training.”

Milan Wack legt großen Wert auf eine gute Betreuung seiner Kunden. Dafür stehen neben  ihm ein Physiotherapeut und zwei Trainer zur Verfügung, die sich um die individuellen Bedürfnisse ihrer Kundinnen und Kunden kümmern, schließlich geht es um ihre Gesundheit. Er betont, dass er kein Studio für Bodybuilding betreibt. Auch für Menschen mit Behinderungen sucht er nach Möglichkeiten, ihre körperliche Situation zu bessern bzw. zu lindern. 

“Halt Dich fit mit Classic fit”, ist die Devise von Milan Wack, “denn egal, aus welchem Grund jemand Sport betreibt, mein Team begleitet ihn auf dem Weg zu seinem ganz persönlichen Erfolg – ganz gleich, ob er Gewicht reduzieren, gezielt Kraft aufbauen, Ausdauer und Beweglichkeit verbessern, Stress abbauen oder neue Energie tanken möchte.

Die Öffnungszeiten von “Classic fit” sind montags bis freitags von 9.30 – 21.30 Uhr und samstags von 10.00 – 15.00 Uhr.  Das Sportstudio ist zu diesen Zeiten zu erreichen unter Telefon 040-730 80 744 oder unter

m.wack@classic-fit-hamburg.de bzw.

www.classic-fit-hamburg.de.

Übrigens: Am 14.9. von 14-16 Uhr ist “Tag der offenen Tür” in Cooperation mit DAK-Gesundheit.                                         

 

T. M.-W.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.