In einer geänderten Fassung von Edeltraud Amira präsentiert das Theater „HOT SPOT Hamburg e.V.“ die bekannte Weihnachtsgeschichte von Charles Dickens – eine kurze und kurzweilige Besinnung auf das Wesentliche im Leben.

Den vorweihnachtlichen Einakter mit Weihnachtslied, Punsch und Gebäck können Sie sehen auf der

Bühne des Festsaals FÖRDERN & WOHNEN, Borsteler Chaussee 301, 22453 Hamburg, am

Freitag, 24.11.2017 um 20.00 Uhr (Premiere)

Samstag, 25.11.2017 um 16.00 und 20.00 Uhr

Sonntag, 26.11.2017 um 16.00 Uhr (Derniere)

Tickets (ab 12 Jahre) sind für EURO 10,00, ermäßigt EURO 6,00 (für Schüler, Studenten, Rentner und Arbeitslose) unter dem Kartentelefon 0177 – 666 16 09 (Frau Nickel),          Online unter www.hot-spot-hamburg.de erhältlich.

Hat Ihnen der Beitrag gefallen?

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Keine Bewertung vorhanden)
Loading...