Die Tage werden wieder kürzer, das Jahr neigt sich dem Ende zu und wie in jedem Jahr laufen aller Orts die Vorbereitungen für die Wohltätigkeitsveranstaltungen zur Weihnachtszeit. Es werden Geschenkkartons voller Spielsachen gepackt und Spenden gesammelt, um überall Gutes zu tun und Groß und Klein eine Freude zu machen.

Als wir im Dezember 2016 auf der Suche nach Geschenken für die Familie waren, wurden wir auf einen Weihnachtsbaum mit vielen kleinen Wunschzetteln aufmerksam. Wünsche von Kindern aus einem Kinderhospiz in Hamburg. Wir kauften diese Spielsachen, um den Kindern eine Freude zu machen.

Dabei fragten wir uns, gibt es so etwas auch in unserem Stadtteil? Was kann man tun, damit auch in Groß Borstel Kinder und Jugendliche eine schöne Weihnachtszeit erleben können?

Wir kamen auf die Idee, zusammen mit dem Edeka Wagner den Kindern und Jugendlichen, die hier ohne ihre Familien in Groß Borstel in einer betreuten Wohngruppe leben, etwas Gutes zu tun.

Zu jedem Adventssonntag soll ein bunter Korb voller Lebensmittel geliefert werden, aus denen die Bewohner der Jugendeinrichtung an der Borsteler Chaussee gemeinsam ihre Wunschmenüs zubereiten.

Ab dem 16.11.2017 wird beim Edeka Wagner an der Borsteler Chaussee 138 ein Weihnachtsbaum mit Spendencoupons aufgestellt.

Suchen Sie sich einen Coupon am Baum aus und spenden Sie, egal wie viel.

Wir wollen mit Ihnen gemeinsam den Kindern und Jugendlichen eine tolle Weihnachtszeit mit vielen Leckereien bescheren.

Patrick Sprötge & Tina Schuster

Hat Ihnen der Beitrag gefallen?

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Keine Bewertung vorhanden)
Loading...