Aneta Pajek und Caio Rodriguez sind international bekannte Interpreten aktueller Tangomusik. Sie treten seit 2006 gemeinsam auf, mal zu zweit, mal mit ihrem fünfköpfigen Ensemble „Perfume de Mujer“. Sie spielen einen markanten argentinischen Tango mit sehr gefühlvollen, lebendigen bis melancholischen Liedern. Caio Rodriguez singt mit angenehm weicher Stimme zur Gitarre, die Virtuosin Aneta Pajek lässt dazu die Töne ihres Bandoneons tanzen. Nach der Mitgliederversammlung am 8. Juni 2016 treten die beiden gegen 20.45 Uhr in der Bauerndiele des Stavenhagenhauses, Frustbergstr. 4, auf.

Es würde mich sehr wundern, wenn es zu dieser unglaublich schönen Musik alle auf den Stühlen hält und niemand Tango zu tanzen beginnt.

Uwe Schröder

Hat Ihnen der Beitrag gefallen?

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Keine Bewertung vorhanden)
Loading...